zum Inhalt zur Navigation

COVID-19: Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! So schützen wir unsere KundInnen und MitarbeiterInnen.

Zivildienst in der Mobilen Hauskrankenpflege

Zivildiener reicht einer Frau einen Kaffee | FSW

Sie wollen einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln?

In unterschiedlichen Einrichtungen des FSW ist es möglich, den Zivildienst abzuleisten.

In der Mobilen Hauskrankenpflege des Fonds Soziales Wien (FSW) wartet auf Zivildiener ein breites Einsatzgebiet, wertvolle Einblicke in den Bereich der mobilen Pflege und Betreuung sowie spannende Weiterbildungsmöglichkeiten. Kommunikationsstärke, Teamgeist, Einfühlungsvermögen und Motivation werden vorausgesetzt.

Zu den Hauptaufgaben in der Mobilen Hauskrankenpflege zählen die Unterstützung der Office-MitarbeiterInnen sowie diverse Hol- und Bringdienste im Außendienst, z.B.

  • Erledigungen Post, Sozialversicherungsträger, ÄrztInnen
  • Besorgungen für KundInnen
  • Begleitung von KundInnen zu Arztterminen
  • Mithilfe bei KundInnenbetreuung (Unterstützung der Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen bzw. Pflege(fach-)assistentInnen)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

FSW – Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH
Büro der Geschäftsführung
Ulrike Niemann
Tel.: +43/5 05 379 – 30 412
E-Mail: ulrike.niemann@fsw.at
Guglgasse 6/4/4 (Gasometer A - Haupteingang), 1110 Wien